Berghotel Güntersberge

Hotel in Harzgerode

595.000,00 €

Heimbergsiedlung 15, 06493 Harzgerode
  • Status:
    Kauf
  • Preis:
    595000.00
  • Gesamtfläche:
    3320 m²
  • Kapazität:
    44 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer
  • Verfügbar ab:
    nach Absprache
  • Ausstattung:
    Mittelklasse

Beschreibung

Berghotel „GLÜCK AUF“
Gemütliches, familiengeführtes Urlaubshotel im staatlich anerkannten Erholungsort Harzgerode / Ortsteil Güntersberge direkt am Ufer der Selke und an der Selketalbahn, einer der schönsten Strecken der Harzer Schmalspurbahnen gelegen. Kostenlose Parkplätze sind vorhanden.

Ein wichtiger Standortfaktor für Güntersberge ist der Tourismus. Güntersberge liegt auf einer Hochfläche im Mittelpunkt des Unterharzes an einem Schnittpunkt wichtiger Harzüberquerungen. Es bieten sich eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen im nahen Umfeld an.

Der 74 km lange Selketal-Stieg führt Wanderer direkt durch den malerischen kleinen Ort. Mit vielen weiteren Wander- und Radfahrmöglichkeiten, einem Naturlehrpfad mit verschiedenen liebevoll gestalteten Informationstafeln sowie einem für Wassersport geeigneten idyllischen Natur-Bergsee mit großer Sonnenwiese, Bootsverleih, Floßfahrten mit Bewirtung im Sommer und der harztypischen Natur lädt Güntersberge zu einem erholsamen, aber auch erlebnisreichen Urlaub ein.

Hier weitere Auslugsziele in der Umgebung des Berghotels:
Harzer Bergzoo, Kletterwald, Walpurgishalle, Bergtheater, das wild romantische Bodetal.

Gerne werden im Winter die gespurten Skiwanderwege zur Erkundung des verschneiten Winterwaldes durch die Gäste genutzt.

Die infrastrukturelle Anbindung des Stadtgebietes und die günstige verkehrsgeographische Anbindung an andere Zentren der näheren und weiteren Umgebung, bieten neben den touristischen und kulturellen auch alle erforderlichen Voraussetzungen für verschiedenste wirtschaftliche Aktivitäten. Neben Unternehmen mit internationaler Bedeutung, wie der TRIMET ALUMINIUM AG, der Pyrotechnik Silberhütte, einem Betrieb der Rheinmetall AG und der Swisspor haben sich viele kleinere Unternehmen und Gewerbebetriebe hauptsächlich im Industriegebiet Harzgerode Ost und Güntersberge angesiedelt.

Facts:
Größe Grundstück: ca. 33.150 m²
Nutzfläche Hotel: ca. 3.320 m²
Gastraum: ca. 80 -120 Plätze je nach Bestuhlung
Terrasse: ca. 30 Plätze vor dem Haupteingang

Zimmer:
44 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer, Bettenzahl auf 103 erweiterbar durch Dreibett-Zimmer. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, SAT-TV und kostenlosem WLAN ausgestattet.
Räumlichkeiten zur Etablierung einer Betreiberwohnung vorhanden.

Restaurant:
Das Hotel verfügt über ein Restaurant/Frühstücksraum und Bar mit rustikalem Ambiente sowie komplett ausgestatteter Vollküche

Parkplätze:
Am Objekt an der Straße sowie 60 hoteleigene Parkplätze (erweiterbar) vorhanden

Kosten:
Kaufpreis: 595.000,00 € zzgl. MWSt. inklusive Groß- und Kleininventar

Verfügbar ab: nach Absprache
Baujahr: 1978
Objektzustand: 3*** Standard
Energieausweistyp: liegt in Form eines Energieaudits vor
Wesentlicher Energieträger: Öl
End-Energiebezug: 261.418 kWh pro Jahr

Qualität der Ausstattung: Mittelklasse

Provision:
Bei zwischenzeitlicher Anpachtung bis uur Finanzierungssicherung: 2 Monatsnettopachten zzgl. gesetzl. Mehrwertsteuer; verdient, fällig und zahlbar vom Pächter bei Pachtvertragsabschluss an GastroEXchange Berlin GmbH, die hierdurch einen unmittelbaren Zahlungsanspruch erhält. Bei Staffelpachtverträgen gilt die monatliche Durchschnittspacht der Vertragslaufzeit als Berechnungsgrundlage, wobei pachtfreie Zeiten und Indexvereinbarungen unberücksichtigt bleiben.

Bei Verkauf: 3,57% inkl. gesetzl. MWSt. vom Verkaufserlös.

Besichtigungstermine sind nur nach vorheriger Absprache mit unserem Büro möglich.